Mo-Fr: 09.00 - 14:00

Öffnungszeiten: Besuchen Sie uns im Büro

Firmensitz, Berlin

Mühlenstr. 8, 14167 Berlin, Deutschland

+49(0) 30 29 67 42 27

Rufen Sie uns jetzt an!

Rohrreinigung

Verstopftes Rohr? -
UNSER 24H Service für Sie

Professionelle Rohrreinigung für Geschäfts- und Privatkunden

So läuft unsere Rohrreinigung ab

1. Schritt: Die Kontaktaufnahme

Nehmen Sie kontakt mit uns auf und Schildern Sie uns Ihr Problem. Hier haben wir zusammen gefasst, welche Informationen wir, bei der Bearbeitung Ihres Problems, brauchen:

- wo liegt das Problem vor?
- sind Sie privat oder geschäftskunde?
- konnten Sie die Ursache ausfindig machen oder bönitigen Sie eine Kamerainspektion?

Sie erreichen uns am schnellsten über unsere Telefonnummer:

Telefon: + 49 (0) 30 29 67 42 27
24H-Telefon: + 49 (0) 30 23 99 92 97

2. Schritt: Die Rohrreinigung

Der Termin wird möglichst Zeitnah festgelegt (innerhalb von 2h).
Ist unser Techniker bei Ihnen vor Ort, wird er mit Ihnen, nach einer gründlichen Prüfung der Schäden, die weiteren Schritte mit Ihnen besprechen. So möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben die für Sie effizienteste Lösung zu ermitteln.
Werden weiter Schäden oder Mängel bei den Arbeiten festgestellt, informiert Sie unser Mitarbeiter unverzüglich, um das Weitere Vorgehen zu klären.

3. Schritt: Die Abnahme

Nach Beendigung der Arbeiten, führen wir mit Ihnen gemeinsam eine ausführliche Funktionsprüfung durch.

Abschließend wird der Arbeitsschein ausgefüllt und dabei nochmal alle Arbeiten durchgegangen und ggfls. Empfehlungen genannt, falls weiterführende Arbeiten notwendig sind.

Unsere Verfahren:

Hochdruckspülung

Abwassersysteme dienen zur Ableitung von Schmutz- und Regenwasser. In den Rohrleitungen lagern sich mit der Zeit unterschiedliche Feststoffe ab, die den Abfluss dieser Abwasser beeinträchtigen.

Dadurch wird immer weniger Wasser abtransportiert und es kann zu akuten Problemen führen.
Ist das der Fall kommt ein Hochdruckschlauch zum einsatz, der direkt in das Abwassersystem eingrebracht wird. Nun wird mittels Wasserdruck, der Dreck und alle festen Ablagerungen, entfernt.

Kamerainspektion

Für eine Bewertung der Rohre ist eine professionelle Kamerainspeltion unabdingbar. Sie dient als Grundlage für Reinigungs-, Sanierungens- und Instandsetzungsverfahren.

Ausgestattet mit neuester Technik ist es uns möglich, TV-Inspektionen von DN 40 bis DN 500 vorzunehmen sowie verzweigte Leitungsnetze zu untersuchen und Leitungsabschnitte von bis zu 150 Metern zu befahren.

Mit der Kanalinspektion erhalten Sie eine Aufzeichnung auf einem Datenträger, um ggf. zeitnah weitere erforderliche Schritte für Ihr Entwässerungssystem planen zu können, als auch eine fotografische Dokumentation der festgestellten Mängel, die in einem Haltungsbericht hinterlegt ist.

Dichtheitsprüfung

Eine Dichtheitsprüfung dient der Feststellung der Dichtheit von Abwasserleitungen. Das Leitungssystem muss dicht sein, um eine Verunreinigung von Erdreich und Grundwasser durch austretendes Schmutzwasser zu verhindern und unsere Umwelt zu schützen. Durch das Eindringen von sauberem Wasser in schadhafte Rohrsysteme werden außerdem unnötige Kosten bei der Reinigung des Abwassers erzeugt, die der Steuerzahler am Ende tragen muss.

Rohrsanierung und Sanierung

Nahezu alle Sanierungsverfahren benötigen Zugangsmöglichkeiten zu den Leitungen. Sind keine Schächte vorhanden, muss eine temporäre Baugrube oder ein Schacht erstellt werden. Allgemein hat sich das Kurzlining als ein ideales Reparaturverfahren bewährt. Wenn aber Bögen und/oder Zuläufe vorhanden sind, kann eine grabenlose Sanierung nicht oder nur teilweise möglich sein. Hier sind sorgfältige Planung und viel Know-How gefordert.

Folgende Sanierungsverfahren bietet wir Ihnen:

• Offene Sanierung
• Kurzliner Sanierung
• Inliner Sanierung
• Fallstrangsanierung (Regenwasser)
• Schachtsanierung

Wasserleitungsprobleme?

Bei versopften, undichten oder defekten Wasserrohren zögern Sie nicht und rufen uns an: +49(0) 30 29 67 42 27